Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Ausbildung

Das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie bietet zwei Berufsausbildungsgänge an.

Ein Informationsblatt zu den beiden Ausbildungszweigen gibt es hier:
Ausbildung Feinwerkmechaniker/in und Geomatiker/in (PDF, 3MB)

Geomatiker/in

Eine 3-jährige Berufsausbildung im Ausbildungsberuf Geomatiker / Geomatikerin

Im Bereich Geoinformationswesen haben jährlich 4 Auszubildende die Möglichkeit, ihre Ausbildung zu diesem vielseitigen Beruf zu beginnen.

Feinwerkmechaniker/in

Eine 3 1/2-jährige Berufsausbildung im Ausbildungsberuf Feinwerkmechaniker / Feinwerkmechanikerin

Diese findet in der feinmechanischen Versuchswerkstatt des BKG statt. Die Auszubildenden sind dabei in die Wartung und Reparatur von geodätischen Messinstrumenten eingebunden.