Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Topographische Karten

Herstellung und Fortführung digitaler und analoger Karten

Als geotopographische Basisinformationen in Form von Rasterdaten bieten wir Ihnen an:

  • Digitale Topographische Karte 1:200 000 (DTK200),
  • Digitale Topographische Karte 1:250 000 (DTK250)
  • Digitale Topographische Karte 1:500 000 (DTK500),
  • Digitale Topographische Karte 1:1 000 000 (DTK1000),
  • Top200–Karten für den PC auf CD-ROM

Aus den Digitalen Topographischen Karten werden gedruckte Landkarten abgeleitet:

  • Topographische Übersichtskarte 1:200 000 (TÜK200),
  • Regionalkarten 1:200 000 (RK200),
  • Topographische Karte 1:250 000 (TK250),
  • Deutschland 1:500 000 (TK500),
  • Übersichtskarte Deutschland 1:750 000 (ÜK750),
  • Verwaltungskarte Deutschland 1:750 000 (VK750),
  • Landschaftskarte Deutschland 1:750 000 (LK750),
  • Deutschland 1:1 000 000 (D1000),
  • Deutschland Landschaften 1:1 000 000 (D1000L)

Sowohl die Digitalen Topographischen Karten (DTK) als auch die entsprechenden Kartendrucke (TK) werden als einheitliche topographische Beschreibung des Gebiets der Bundesrepublik Deutschland für Bundeseinrichtungen und für den Vertrieb bereitgestellt.

Vertrieb von Historischen Topographischen Karten

Neben den aktuellen Topographischen Karten werden "Historische Topographische Karten" in den Maßstäben 1:25 000 (Messtischblätter) und 1:100 000 (Karte des Deutschen Reiches) sowie 1:300 000 (Sonderausgaben der Übersichtskarte von Mitteleuropa) vertrieben. Die Karten stammen aus den Beständen des ehemaligen Reichsamtes für Landesaufnahme des Deutschen Reiches. Sie werden als unveränderte Nachdrucke für den Bereich der ehemals zum Deutschen Reich gehörenden Gebiete östlich der Grenze der Bundesrepublik Deutschland veröffentlicht.