Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

Tag der offenen Tür 2022

Von 10 bis 17 Uhr hat das Geodätische Observatorium Wettzell seine Türen für Sie geöffnet.
Besichtigen Sie unsere Messsysteme und lassen Sie sich von unseren Expertinnen und Experten erklären, wie sie funktionieren.

Seit 50 Jahren gibt es das Geodätische Observatorium Wettzell.
Das feiern wir mit einem Tag der offenen Tür am 24.09.2022 von 10 bis 17 Uhr.

Programm:

  • Besichtigung der Messsysteme
  • Vorträge:
10:30Aufgaben des geodätischen Observatoriums (Dr. Klügel)
11:30Was eine Atomuhr und wozu braucht man sie? (Prof. Dr. Schreiber)
12:30Aufgaben des geodätischen Observatoriums (Prof. Dr. Schüler)
13:30Wie funktioniert ein Laser und was machen wir damit? (Prof. Dr. Schreiber)
14:30Aufgaben des geodätischen Observatoriums (Prof. Dr. Schüler)
15:30Wie misst man die Erdrotation mit einem Ringlaser? (Prof. Dr. Schreiber)
16:30Aufgaben des geodätischen Observatoriums (PD Dr. Neidhardt)
  • Foto-Rallye
  • Sekundenschätz-Wettbewerb
  • Bastel-/Malecke für Kinder
  • Verpflegung durch die Sternwarte Rossberg e.V.

Ort und Kontaktmöglichkeiten

Geodätisches Observatorium Wettzell
Sackenrieder Straße 25
93444 Bad Kötzting

Anfahrtsbeschreibung

Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:
per Telefon: 09941 603-109 oder 09941 603-108
oder alternativ per E-Mail: kompetenzzentrum-gow@bkg.bund.de