Bundesamt für Kartographie und Geodäsie

BKG-Expertenforum

Dienstag,
17. September 2019
Mittwoch,
18. September 2019
Donnerstag,
19. September 2019
UhrzeitVortragUhrzeitVortragUhrzeitVortrag
10:30Das neue Online-Bestellsystem des BKG





Referent:

Sebastian Walther (BKG)
10:30Möglichkeiten der Schnellkartierung für Krisen- und Einsatzlagen: Vorstellung anhand von Produktbeispielen


Referent:

Dr. Michael Hovenbitzer (BKG)
10:30Mit dem Quasigeoid immer auf der richtigen Höhe – moderne Höhenbestimmung im integrierten Raumbezug

Referent:
Joachim Schwabe (BKG)
11:30Geographische Namen für Europa – ein neuer Namensdienst (Gazetteer) als Open Data

Referentin:

Jeanette Kretz (BKG)




11:30OpenGeoEdu – eLearning mit offenen Fernerkundungs- und Geodaten


Referenten:

Dr. Henning Aberle (BKG),
Prof. Dr. Ralf Bill (Universität Rostock)
13:30Messen lokal bis extragalaktisch – Geodätische Infrastruktur für den integrierten Raumbezug

Referent:
Dr. Mathias Fritsche (BKG)
13:30Fallende Atome und schwebende Kugeln – gravimetrische Arbeiten und Produkte des BKG

Referent:
Julian Glässel (BKG)
13:30Das neue Online-Bestellsystem des BKG




Referent:

Sebastian Walther (BKG)
14:30Möglichkeiten der Schnellkartierung für Krisen- und Einsatzlagen: Vorstellung anhand von Produktbeispielen

Referentin:

Ulrike Rothe (BKG)
14:30Aktuelle Entwicklungen beim Copernicus-Landdienst




Referent:

Manuel Mayr (BKG)





15:30Nutzung von Fernerkundungsprodukten des BKG für die Berechnung von Nachhaltigkeitsindikatoren der Agenda 2030

Referent:

Dr. Patrick Knöfel (BKG)
15:30

Metadatenimplementierung in der GDI-BW - cloudbasiert, aufwandsarm, nachhaltig und INSPIRE-konform

Referenten:
Steffen Bach, Dejan Deordic (beide GDI-BW) und n.n. (WeTransform)

16:30Das neue Online-Bestellsystem des BKG

Referent:

Sebastian Walther (BKG)